• Schweisszusatzstoffe

  • Zahlungsformen

  • Kauf auf Rechnung

    Kauf auf Rechnung
  • Fronius Angebote

  • Neu
Beizreiniger Beize Beizpaste DERUSTIT 4023 für Edelstahl, Aluminium
  • Beizreiniger Beize Beizpaste DERUSTIT 4023 für Edelstahl, Aluminium
  • Beizreiniger Beize Beizpaste DERUSTIT 4023 für Edelstahl, Aluminium

Beizreiniger Beize Beizpaste DERUSTIT 4023 für Edelstahl, Aluminium

CF2010-0006

Fast ein richtiges Beizmittel, aber ohne die gefährlichen Emissionen, besonders geeignet für Reinigungsprobleme in Schwimmbädern und anderen öffentlichen Bereichen, auch für Aluminium.

14,20 €
Bruttopreis ohne Versandkosten
14,20 € zzgl. MwSt.
Geliefert innerhalb 2-4 Tagen
Menge
Geliefert innerhalb 2-4 Tagen

account_circleAn einen Freund senden
Beizreiniger Beize Beizpaste DERUSTIT 4023 für Edelstahl, Aluminium

Beizreiniger Beize Beizpaste DERUSTIT 4023 für Edelstahl, Aluminium

Fast ein richtiges Beizmittel, aber ohne die gefährlichen Emissionen, besonders geeignet für Reinigungsprobleme in Schwimmbädern und anderen öffentlichen Bereichen, auch für Aluminium.

Ich nehme an Datenschutz-Bestimmungen Regeln  

Fragen zum Produkt!!
Beschreibung

DERUSTIT-Beizreiniger 4023

Fast ein richtiges Beizmittel, aber ohne die gefährlichen Emissionen, besonders geeignet für Reinigungsprobleme in Schwimmbädern und anderen öffentlichen Bereichen, auch für Aluminium.

 

Beizen dient der Entfernung aller Verunreinigungen von der Edelstahloberfläche mit dem Ziel, eine metallisch reine Oberfläche zu erhalten.

 

Nur auf solch metallisch reinen Oberflächen kann sich die schützende Passivschicht ausbilden.

Zunder und Anlauffarben sind keine Passivschichten und somit potenzielle Angriffspunkte für Korrosion.

Dasselbe gilt für ferritische Ablagerungen, die während der Fertigung, besonders auf Baustellen, fast unvermeidlich sind.

Die Beizverfahren beseitigen auf chemischem Wege alle Verunreinigungen und führen zu metallisch reinen Oberflächen.

Passivieren bedeutet Ausbildung der schützenden Passivschicht.

Dabei ist es unerheblich, ob dies auf natürlichem Wege durch Feuchtigkeit und Sauerstoff (innerhalb von Tagen) oder durch Passivierungschemikalien (Oxidationsmittel, innerhalb weniger Minuten bis Stunden) vor sich geht.

Da bis zur vollständigen Ausbildung der Passivschicht jedoch Korrosionsgefahr besteht, empfiehlt sich die Passivierung auf chemischem Wege.

Passivieren lassen sich nur metallisch reine Oberflächen. Das bedeutet, Passivieren ist immer der zweite Schritt nach einem Beizprozess. DERUSTIT Beizreiniger 4023 mit Phosphorsäure und Fluoriden ist in vielen Fällen die ideale Lösung, wo ein herkömmliches Beizen, z.B. aus Gründen des Umweltschutzes, nicht möglich oder nicht erwünscht ist.

Das Produkt verbessert die Oberflächenqualität, ohne die Nachteile einer Salpeter-/Flußsäurebeizung in Kauf nehmen zu müssen

 

Eigenschaften:

DERUSTIT Beizreiniger 4023 reinigt und entfettet Edelstahloberflächen.

Auch leicht eingedrückte Fremdferrite, z.B. durch Kratzer oder Transportschäden hervorgerufen, werden sicher entfernt, ebenso leichte Anlauffarben auf dünnwandigen Blechen.

Das Produkt greift bei normaler Einwirkzeit intakte Edelstahloberflächen nicht an, so daß auch empfindliche, z.B. elektropolierte Teile, mit Erfolg behandelt werden können, ohne das äußere Erscheinungsbild zu verändern.

 

Anwendung:

DERUSTIT Beizreiniger 4023 wird unverdünnt mit einem Niederdruck-Sprühgerät, Pinsel oder durch ein Tauchbad aufgetragen.

Die Einwirkzeit beträgt zwischen 30 Minuten und 2 Stunden.

Danach kann bei glänzenden Oberflächen eine leichte Mattierung auftreten.

Anschließend wird der Reiniger mit einem Kaltwasser-Hochdruckgerät (130 bar) abgespült.

Mit 1,5 kg DERUSTIT-Beizreiniger 4023 können ca. 6-9 m² Fläche behandelt werden.

 

Gefahren- und Entsorgungshinweise:

DERUSTIT Beizreiniger 4023 enthält Phosphorsäure, Fluorwasserstoffsäure, Salpetersäure und wirkt ätzend.

Beachten Sie bitte die Gefahrenhinweise auf unseren Liefergebinden.

Beim Umgang mit DERUSTIT Beizreiniger 4023 vermeiden Sie Augenkontakt, Hautkontakt und das einatmen von Dämpfen oder Nebel/Aerosole

Empfohlene Lagertemperatur: – 10 bis + 25° C

Spülwässer sowie verbrauchte Mengen an Reiniger sind vor der Einleitung in das Kanalnetz fachgerecht fachgerecht zu neutralisieren. Vollständig entleerte Verpackungen können einer Verwertung zugeführt werden.

Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich Telefonisch sowie per email gerne persönlich zur Verfügung.

 
Artikeldetails
CF2010-0006
Bewertungen

Eigenen Kommentar verfassen

Beizreiniger Beize Beizpaste DERUSTIT 4023 für Edelstahl, Aluminium

Beizreiniger Beize Beizpaste DERUSTIT 4023 für Edelstahl, Aluminium

Fast ein richtiges Beizmittel, aber ohne die gefährlichen Emissionen, besonders geeignet für Reinigungsprobleme in Schwimmbädern und anderen öffentlichen Bereichen, auch für Aluminium.

Eigenen Kommentar verfassen
2 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Artikel-Nr.: CV3000-0008

Marke: Derustit

Neutralisationspaste DERUSTIT Neutrapaste 4067 für Beizpaste 2kg

Bewertungen: 0
favorite_border

Neutralisationspaste DERUSTIT Neutrapaste 4067 für Beizpaste 2kg Dient zur Neutralisierung überschüssiger Beizpaste nach dem Beizvorgang. Sie reagiert mit Beizsäuren zu unschädlichen bzw. deponie fähigen Salzen. Die in der Beizpaste gelösten Schwermetalle werden in unlösliche Hydroxide umgewandelt.

Preis 20,96 € inkl. MwSt. - 18,07 € zzgl. MwSt.
Mehr
Geliefert innerhalb 2-4 Tagen
favorite_border Zur Wunschliste hinzufügen

Folgen Sie uns auf Facebook

Meine Lieblingsprodukte

Bisher wurden noch keine Lieblingsprodukte ermittelt.

favorite_border 0
favorite_border 0